Der SEB – Eltern mit Wirkung am OSG

Seit Oktober 2014 ist der 22. SEB am Otto-Schott-Gymnasium im Amt. Die Informationen zu den Mitgliedern finden Sie hier. Die Amtszeit beträgt zwei Jahre. Das heißt, die nächste SEB-Wahl findet zum Beginn des Schuljahres 2016/2017 statt.

Vorsitzender ist Clemens Gramespacher, stellvertretende Vorsitzende Ellen Dilorenzi.


NEU: Häufige Fragen zu wichtigen Themen

Beim Tag der Information, per E-Mail oder auch im direkten Gespräch – werden dem SEB immer wieder Fragen zu verschiedenen Themen gestellt. Wir freuen uns sehr, dass wir interessierten Eltern nun eine Sammlung der wichtigsten Fragen zu den Themen G8/Ganztagsschule, zur Mensa und zum Caterer sowie zur Bläserklasse auch online zur Verfügung stellen können. Aber natürlich gilt auch weiterhin – wenn Ihnen etwas unklar ist, zögern Sie nicht, sich zu melden. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Uhr

Gabel, Teller, Messer

Piktogramm Trompete

G8/Ganztagssschule

Mensa und Caterer

Bläserklasse


 

Was ist der SEB?

Ganz einfach: Der SEB ist Stimme der Eltern in der Schule. Über Klassen und Stufen hinweg vertritt der SEB die Interessen der Eltern gegenüber der Schulleitung. Wollen Sie mehr wissen? 

Hier erfahren Sie mehr über die Aufgaben des SEB.


Wer ist im SEB?

Im im SEB des Otto-Schott-Gymnasiums Gonsenheim sind 20 gewählte Mitglieder sowie deren Stellvertreter vertreten.

Eine Übersicht aller Mitglieder und ihrer Aufgaben finden Sie hier.


Sie suchen die Protokolle vergangener SEB-Sitzungen?

Die Sitzungsprotokolle der letzten SEB-Sitzungen finden Sie hier.